Das 1994 gegründete, in Privatbesitz befindlichen Tom-Ferr Zrt. mit Sitz in Budapest,  ist einer der größten Rohrgroßhändel Ungarns , mit einem Lagersortiment von 6.000 Tonnen Rohr und einem Jahresumsatz von EUR 16.758.755. Die Eröffnung des neuen Werk Segments im Jahr 2008 bot dem Tom-Ferr Automotive Zrt. die Möglichkeit , jährlich 7.000.000 Produkte für die  internationale Automobilmarkt herzustellen.